Die Wanderfahne des Internationalen Hansetags wird nach Pskow mit der Fahrradtour aus Rostock (Deutschland) gebracht

  • 510
  • 0

Eine Radfahrergruppe wird die Wanderfahne des Internationalen Hansetags aus Rostock (Deutschland) nach Pskow bringen. Darüber hat am 20. März der Leiter des Sport- und Jugendamtes der Stadtverwaltung Pskow Alexander Gawrilow auf der Sitzung des Organisationskomitees zur Vorbereitung auf den 39. Internationalen Hansetag 2019 in Pskow berichtet. Er hat erzählt, dass die Fahne auf der Abschlussveranstaltung des 38. Internationalen Hansetags am 24. Juni 2018 in Rostock an Pskow als die Ausrichterstadt des nächsten Hansetags feierlich übergeben wird.

Beim Hansetag in Deutschland wird sich Pskow durch Kulturgruppen, eine Fotoausstellung, Demonstration der Videofilme vorstellen.

Am Hansestand wird die Produktion der Pskower Unternehmer und Informations- und Werbungsmaterialein präsentiert. Die Handwerker werden Workshops und interaktive Programme organisieren.